Laborausstattung

Modernste Technik im KT-Labor (5.104)

Im Labor für Kommunikationstechnik arbeiten wir mit der modernsten Technologie im Bereich der optischen Nachrichtentechnik.

Unter anderem verfügen wir über die folgenden Geräte:

  • Klimaschrank -40 – 150°C
  • WDM-Testbett 10 Gbit/s 100km Faserlänge (mit VPI-Simulation)
  • Agilent Multiwavelengthmeter 86122A
  • Elektrischer Fehlerratenmessplatz (10 Gbit)
  • Agilent Optical Spectrum Analyser 86143B
  • Agilent Optical Dispersion Analyser 86038
  • Arbitrary Waveformgenerator Rhode & Schwarz (0-5 MHz)
  • Wavelengthmeter Agilent 86122A
  • Optisches Test-Set Anritsu MT9810A Quelle: 1,3µm +1,5µm
  • Modenfeldanalyse mit Faserpositionierer PI-F 206 (6 Achsen)
  • Twin Krypton Reference 1533nm/1547nm (Eigenentwicklung)
  • Oszilloskop 20 GHz Agilent 86105A
  • Agilent Optical Network Analyser 1,3- 1,6 µm
  • Agilent J2127A/J2126A Field Transmission Test Set bis 10GBit/s
  • Opt. Spektrometer (VIS-NIR) ANDO AQ6315
  • Faserspleißgeräte Siemens X75, Fujikura FSM 40B, Ericsson FSU-975
  • S- Parametermessplatz 3 GHz  Agilent E5062A
  • Optische Reflektrometer (OTDR) Anritsu, JDSU
  • Durchstimmbare Lichtquelle (400- 700nm)

Im Rahmen des interdisziplinären Austausches sind Laborführungen für Studierende der anderen Fachbereiche nach Anmeldung möglich.